Wirtschaftlichkeit prüfen
Marktanalyse Vorgehensweise I
 

1. Fragen zur Produktidee

  • Welche Produktfunktion stellt aus Sicht der Kunden den für den Kauf ausschlaggebenden Vorteil dar?

  • Wie hoch sind die zu erwartenden Herstellkosten (Material- und Fertigungskosten, Sondereinzelkosten) des Produktes? (Abbildung links)

  • Welche Kosten entstehen für Zukaufteile
    bzw. wer kommt als Zulieferer überhaupt
    in Frage (Einholen von Angeboten)?

  • Wie hoch sind die Vorleistungskosten (Entwicklung, Prototypen, Funktionsmodelle, Marktforschung, Werbung etc.)? (abbildung rechts)

  • Welche öffentlichen Förderungsgelder können beantragt werden?


  • Eines der Hauptziele ist die Bestimmung eines Richtpreises für das Produkt. Dieser ergibt sich unter Einfluss der folgenden Größen:

  • Wertvorstellungen der Kunden

  • Kosten in der Unternehmung

  • Verhalten der Mitbewerber
  •