Ideen entwickeln
Einführung Der Produktlebenszyklus
 

Nur dauerhafte Innovation bringt Gewinn

Der Produktlebenszyklus zeigt, dass Innovation ein wichtiger Baustein zur Sicherung des Unternehmenserfolgs ist.

Die Grafik verdeutlicht diese Problematik anhand der 5 Phasen des Produktzyklus. Nachdem ein Produkt entwickelt und erfolgreich am Markt eingeführt wurde, kann das Unternehmen mit Hilfe des Produktes Gewinne erzielen. Durch Konkurrenten, die ebenfalls auf den Markt drängen, stellt sich allmählich eine Sättigung ein und letztendlich kommt es zur Degeneration. Der Gewinn des Unternehmens sinkt.

Das Zeitfenster indem Unternehmen Gewinne erzielen und somit die Entwicklungsausgaben amortisieren können ist kurz. Um auch weiterhin den Unternehmenserfolg zu sichern, müssen frühzeitig neue Produkte am Markt eingeführt werden.