Produktstrategie planen
Marketingstrategie Strategische und operative Planung
 

Zu Beginn dieses Moduls sollen die Begriffe strategische und operative Planung genauer definiert und voneinander abgegrenzt werden.

Strategische Planung
Die strategische Planung soll den langfristigen Unternehmenserfolg sichern. Hierbei werden die langfristigen Unternehmensziele entwickelt und die Ausrichtung des Unternehmens definiert. Der Zeithorizont beträgt ca. fünf Jahre.

Methoden:


Operative Planung
Die operative Planung umfasst kurzfristige Maßnahmen und deren Kontrolle zur Erreichung der strategischen Ziele.

Mit Hilfe der vorhandenen Ressourcen sollen die Unternehmensziele erreicht werden. Die operative Planung umfasst den gesamten betrieblichen Ablauf. Hierzu zählen Aufgaben aus den unterschiedlichen Betriebsbereichen, wie z.B. Arbeitsplanung, Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling oder Markting.

Folgende Pläne sollten in diesem Zusammenhang für das Unternehmen erstellt werden:

  • Produktionsplan: Welche Produkte sollen wann und auf welchen Maschinen in welcher Menge produziert werden
  • Personalentwicklungsplan, welches Personal mit welcher Qualifikation ist wann notwendig?
  • Kosten- und Finanzplan: Welche Kosten entstehen und wie werden diese finanziert?
  • Projektmasterplan: Er gibt eine Gesamtübersicht über alle Projekte innerhalb des Unternehmens und zeigt damit z.B. Engpässe auf.
  • Produkte- und Marketingplan: Wie soll das Marketing ablaufen?