Personal
Personalwirtschaft Allgemein
 

In der Personalwirtschaft wird zwischen zwei Prinzipien unterschieden:

Wirtschaftlichkeitsprinzip:
Es soll ein möglichst günstiges Verhältnis zwischen den Leistungen des Personals und der verursachten Personalkosten im Betrieb erzielt werden.

Humanitätsprinzip:
Der Mensch wird in den Mittelpunkt der betrieb-lichen Leistungsprozesse gestellt. Das heißt, die Arbeitsbedingungen werden für den Mitarbei-ter/-in menschengerecht gestaltet.

Im KMU ist eine Mischung beider Prinzipien notwendig. Durch die persönlichen Beziehungen der Mitarbeiter untereinander bzw. zu den Vorgesetzten, müssen beide Prinzipien in Einklang gebracht werden. Diese Gegebenheit kann ein KMU transparent machen und steigert so Motivation und Engagement der Mitarbeiter.